Im Land der überfüllten Eisenbahnen. Maximilian Theßeling hat als angehender Fotojournalist Bangladesch bereist

Bangladesch © Maximilian Theßeling

Bangladesch © Maximilian Theßeling

Vor einem Jahr ist Maximilian Theßeling nach Asien aufgebrochen, um drei befreundete Fotografen/Videografen bei der Produktion eines Dokumentarfilms zu unterstützen.

Maximilian Theßeling: „Die Entscheidung, für ein halbes Jahr durch Asien – Bangladesch, Thailand, Hongkong, China, Laos, Kambodscha – zu reisen, fiel sehr spontan. Ich möchte Fotojournalist werden und deswegen stand die Fotografie auf der Reise immer im Mittelpunkt und war einer der Hauptgründe für die Reise.“

Weiterlesen

Seite 1 von 212