Die Techniker – Teil 2.

PICTA 2008Bereits im ersten Teil haben wir drei Firmen vorgestellt, die als ‚Techniker‘ auf der PICTA 2008 vertreten sein werden. Es geht immer um Bilder und immer um ihre Vermarktung auf den aktuellen Kanälen. Vorbei die Zeiten da man beim SPIEGEL und bei anderen Publikationen Bilder in erster Linie als Abzüge in die Hand nahm und über eine Veröffentlichung beriet und entschied. Heute funktioniert der Transport ausschließlich digital, Bilder verbergen sich zuallererst hinter Schlagworten und werden in Datenbanken gespeichert und sind vor allem eines nicht: greifbar…

mecom Medien-Communikations-Gesellschaft mbH
Die Firma mecom hat ihren Sitz in Hamburg und wird auf der PICTA 2008 ihren mecom-Bildkanal vorstellen. Per mecom-Bildkanal erreicht das Bildmaterial der Bildagenturen über klar definierte Standarts – Stichwort IPTC – und via Satelit alle Tages- und Sonntagszeitungen sowie großen Illustrierten und alle Fernsehsender.

Programmfabrik GmbH
Die Programmfabrik GmbH hat ihre Produktionstätten in Berlin, in der Nähe vom Alex in einem alten Industriegebäude. Programmfabrik wird auf der Bildagenturmesse in Hamburg mit easydb.imagestore vertreten sein, einer integrierten Software für Bildagenturen. Aus dem Pressetext:

Programmfabrik entwickelt seit 2000 erfolgreich web-basierte Bilddatenbanken. Heute ist Programmfabrik bekannt als Software-Spezialist im Bereich Web-Applikationen rund um digitale Assets. (Anm. d. Red.: Digital Assets sind Bilder und andere Medienobjekte)

Sodatech AG
Sodatech mit Sitz in Zürich präsentiert auf der PICTA 2008 ihre Vermarktungs- und Verwaltungssoftware für Bildagenturen und Fotografen sowie eine neuartige visuelle Suchmaschine:

Die visuelle Bildsuche ist die Zukunft der Bildrecherche und ermöglicht Bildsuchenden völlig neue Formen der Zielfindung. SodaSearch ist die Revolution auf dem Bildermarkt: Man findet «die passende Frau zum passenden Mann» oder man sucht «einfach» nach Bildern die voll und ganz dem Corporate Design entsprechen.

Sodatech AG

Veröffentlicht von Marko Radloff

Marko Radloff ist Gründer und Herausgeber von Bildwerk3. Bei Bildwerk3 Fotoarbeiten zeigen? Submission! Über Marko Radloff: XING Bildwerk3 unterstützen? Über diesen Link einkaufen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.